Pesto alla Genovese
Rezept

Pesto alla Genovese

  • Schwierigkeit: Einfach
  • Zubereitungszeit: 15 Min

Das originale Pesto Genovese Rezept stammt aus Ligurien, einer wunderschönen Region im Norden Italiens. Es ist eine der am häufigsten verwendeten Saucen in in Italien und ist heute in der ganzen Welt bekannt.

Zutaten

  • 100 g Pinienkerne
  • 100 g Parmesan
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 50 g Basilikum
  • 100 ml Olivenöl
  • Salz

Zubereitung

Die Pienienkerne vorsichtig in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen.

Nun den Basilikum waschen und trockentupfen, anschließend die Blätter von den Stielen befreien, den Parmesan reiben und den Knoblauch hacken.

Jetzt die abgekühlten Pinienkerne, Parmesan, Knoblauch und Basilikum in den Mörser geben und stampfen, bis alle Zutaten miteinander vermengt sind.

Nun vorsichtig das Olivenöl dazugeben bis eine cremige Paste entsteht. Das Pesto noch mit Salz abschmecken und dann genießen.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit!