Warenkorb, Artikel

Nur noch bis zum kostenfreien Versand!
Ihr Warenkorb ist leer.

Schloss Vollrads

Website Kellermeister Matthias Crass Größe 80 Hektar Jahresproduktion 640.000 Flaschen

Der unverwechselbare Geschmack der Rieslinge von Schliss Vollrads lassen sich auf das einzigartige Terroir zurückführen: sechs verschiedene geologische Formationen schichten sich hier im Rheingau zu einer Struktur, aus der die Rebwurzeln unterschiedlichste Mineralstoffe aufnehmen. Aus den Riesling-Trauben macht das Weingut zehn bis fünfzehn verschiedene Weine pro Jahr, vom Gutswein über Kabinett und Edition bis zu Spätlese und Auslese. Sofern die Erntequalität es zulässt, erzeugt Schloss Vollrads auch besondere Qualitäten wie Trockenbeerenauslese oder Eiswein.

Bereits der einfachen Gutswein zeigt die hohe Klasse des Weinguts und bietet diesen daher als Qualitätswein an, um diejenigen, die bisher nur gelegentlich Wein trinken, zu Liebhabern zu machen. Die Tradition der Kabinett-Weine wurde übrigens im Jahr 1716 auf Schloss Vollrads begründet: ausgefallen gute Weine eines Jahrgangs wurden in den „Cabinet“-Kellern gelagert. Noch heute reifen in der Kellerei international renommierte Riesling-Weine ihrer Vollendung entgegen.

0 Produkte gefunden 
Sortieren nach:
Leider konnten wir keine Produkte finden!